hss daa Systemberatung GmbH
FAST LTA
ics Generator
Sicherheit
WebCast
Glossar
Typo3
VMware

JULIA MailOffice und Gegenstellen ohne Zertifikate (PDF)

JULIA MailOffice und Gegenstellen ohne Zertifikate

JULIA MailOffice light (PDF)

JULIA MailOffice light

E-Mail Sicherheit mit JULIA MailOffice

JULIA MailOffice ist eine Erweiterung der vorhandenen E-Mail-Infrastruktur, die kryptographische Operationen (Verschlüsselung, Entschlüsselung, Signatur und Signatur-Prüfung) an zentraler Stelle implementiert. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie ( BSI ) empfiehlt JULIA MailOffice und setzt das Produkt als integralen Bestandteil der virtuellen Poststelle des Bundes ( VPS ) ein.

 

Das Produkt bietet einen einzigartigen Komplett-Schutz als serverbasierte Lösung zum Ver- und Entschlüsseln von E-Mails sowie zur zentralen Signatur und Signaturprüfung.

 

Mit JULIA MailOffice können sie alle aufwändigen Prozeduren einer Client-Verschlüsselung auf ein zentrales Gateway verlagern. Die Vorteile liegen dabei vor allem in der enormen Kostenersparnis und dem geringen Aufwand im Vergleich zu clientbasierten Lösungen. Auch die nachträgliche Integration in bestehende Systemlandschaften ist bei diesem Konzept einfach zu Realisieren.

 

Basierend auf den Standards SMTP, S/MIME und PGP passt  JULIA MailOffice auch in jede E-Mail-Infrastruktur. Zusätzlich können aufgrund des hohen Modularisierungsgrades individuelle Anforderungen leicht und damit kostengünstig umgesetzt werden.

 

Nahezu alle Bundesbehörden in Deutschland setzen JULIA MailOffice zur verschlüsselten E-Mail-Kommunikation ein.

 

JULIA MailOffice light

JULIA MailOffice light

JULIA MailOffice light sorgt ebenfalls für eine abgesicherte Kommunikation per E-Mail. Durch kryptografische Verschlüsslungen und das Anbringen einer Signatur wird die Authentizität einer E-Mail geleistet, Vertraulichkeit gewahrt und Integrität hergestellt. Mit der light Version wird nicht zuletzt durch den geringen Kaufpreis auf die speziellen Bedürfnisse kleiner Unternehmen bis 30 E-Mail Postfächer eingegangen.

Die Hauptaufgaben von JULIA MailOffice light sind die Verschlüsslung und Signierung ausgehender E-Mails nach einem vordefinierten Regelwerk mit S/MIME-Kompatibilität, Entschlüsselung und Signaturprüfung eingehender, gesicherter E-Mails sowie die Nahtstelle zur Nutzung vom elektronischen, qualifiziert signierten Rechnungsversand und zur revisionssicheren Archivierung.

Kontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie über die folgende Mail Adresse

Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mail info_hss(at)hss-bremen[punkt]de